Ronic Messtechnik e.K.

Im Roseneck 1,

Telefon:

Fax:

Email:

25474 Hasloh

04106/2300

04106/2605

info@ronic.de

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Roland Haase

Roland Haase

 Home |  Kontakt |  Suchen |  Aktionen |  Leasing |  Kalibrierung 

Isolationstester » Analog-Digitale Isolationstester 5kV » S1-568

Analog-Digitale Isolationstester 5kV » S1-568

S1-568

  • Widerstandsmessung: 15 TΩ - 5 kV
  • Hochstrom - 6 mA Kurzschlussstrom
  • Hohe Störfestigkeit - 8 mA Rauschunterdrückung
  • Vier Software-Filter: 10 s, 30 s, 100 s, 200 s
  • Akkubetriebsdauer S1-568: (Typisch) 6 Stunden ununterbrochener Prüfbetrieb bei 5 kV mit einer Last von 100 MΩ
  • Li-Ionen-Akku, Akku entspricht IEC 62133
  • CATIV 600 V Sicherheitsbemessung bis zu 3000m
  • Fernbedienung über USB-Kabel
  • Herunterladen der gespeicherten Daten über das isolierte USB-Kabel oder über Bluetooth?
  • IR, zeitgesteuertes IR, DAR, PI, DD, SV und Rampendiagnoseprüfung
  • Große LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung
  • Fest zugeordnete Spannungsprügerätefunktion (30 V bis 660 V), Wechselstrom oder Gleichstrom
  • Erweiterter Speicher, Bildschirmabruf und Echtzeituhr für Ergebnisse mit Datums/Uhrzeitstempel
  • PowerDB Lite Datenverwaltungssoftware
  • Option zur Aufzeichnung von Temperatur und/oder relativer Feuchtigkeit mit gespeicherten Ergebnissen (unabhängige Messungen)

Die neue S1-Serie der Isolationsprüfgeräte von Megger besteht aus 5-kV-, 10-kV- und 15-kV-Modellen mit den Bezeichnungen S1-568, S1-1068 und S1-1568. Diese Spitzengeräte sind für Energieversorger und Firmen vorgesehen, die auf dem Markt der Erzeugung, Übertragung und Verteilung von Strom tätig sind. Die Instrumente der S1-Serie von Megger, die bezüglich Ladestrom, Rauschunterdrückung und Software-Filter in ihrer Klasse führend sind, sind unsere bisher fortgeschrittensten Gleichstrom-Isolationsprüfgeräte. Die 5-kv- und 10-kV-Modelle verfügen über die Sicherheitsbemessung CAT IV 600 V bis zu 3000 m, während das 15-kV-Modell S1-1568 über die Sicherheitsbemessung CATIV 1000 V bis zu 4000 m verfügt. Die Erstausrüster und Service-Werkstätten werden sich über die Fernsteuerungsfunktion freuen, die es ihnen ermöglicht, die Widerstandsprüfung im Werk zu automatisieren. Das selbe gilt für die Techniker in den Schaltanlagen, die lieber aus einer bequemeren und sichereren Entfernung arbeiten möchten.


 
Email:
Datenblatt: