Ronic Messtechnik e.K.

Im Roseneck 1,

Telefon:

Fax:

Email:

25474 Hasloh

04106/2300

04106/2605

info@ronic.de

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Roland Haase

Roland Haase

 Home |  Kontakt |  Suchen |  Aktionen |  Leasing |  Kalibrierung 

Niederohmprüfgeräte » Digitale Mikroohmmeter » DLRO 600

Digitale Mikroohmmeter » DLRO 600

DLRO 600

  • Leicht - weniger als 15 kg
  • Prüfströme von 10 A bis 600 A d.c.
  • Auflösung bis 0.1 μOhm
  • Speicherkapazität für 80 Prüfresultate und Notizen
  • RS232 Schnittstelle für das Herunterladen gespeicherter Resultate oder Echtzeitausgang zum Drucker
  • Inklusiv 5 m Prüfkabel und Software
  • 1 Jahr Garantie

Das Megger DLRO600 misst bei hohem Prüfstrom Widerstände zwischen 0.1 μOhm and 1 Ohm. Dieses vielseitige Instrument liefert Prüfströme von 10 A bis 600 A, je nach Lastwiderstand und Versorgungsspannung. Auf der grossen LCD-Anzeige werden die nötigen Informationen zur Einstellung der Prüfparameter sowie die Testresultate angezeigt. Das Gewicht und die Grösse des Gerätes wurden minimiert: Das Gerät wiegt weniger als 15 kg. Dadurch ist es sowohl zum Einsatz im Feld, am Arbeitsplatz oder in der Werkstatt geeignet. Durch hohen Strom und kompakter Bauweise eignet sich das Gerät zum Einsatz bei der Prüfung von Schutzschalterkontakten, Sammelschienenverbindungen, Schalterkontakten oder anderen Applikationen, wo ein hoher Prüfstrom gebraucht wird. 80 komplette Prüfresultate lassen sich im integrierten Speicher ablegen und können später durch die RS232 Schnittstelle direkt in den PC runtergeladen werden oder an den Drucker angeschlossen werden. Notizen können dank der alphanumerischen Tastatur hinzugefügt werden, um die spätere Bearbeitung der Daten zu vereinfachen. Die alphanumerische Tastatur dient nicht nur um Notizen zu machen, sondern ermöglicht die Einstellung des Prüfstroms. Das DLRO600 prüft die Kontinuität des Prüfkreises, und bringt den Strom schnell auf das gewünschte Niveau. Fehlergrenzen werden auch über die Tastatur eingestellt, sowie auch sicherheitshalber die Ausgangsstromgrenzen. Diese beide Grenzen kann man durch ein Passwort sichern. Das DLRO600 benutzt das Vier-Leiter-Messverfahren um den Widerstand der Prüfkabel zu kompensieren.


 
Email:
Datenblatt: