Ronic Messtechnik e.K.

Vorderer Kamp 13,

Telefon:

Fax:

Email:

25479 Ellerau

04106/2300

04106/2605

info@ronic.de

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Roland Haase

Roland Haase

 Home |  Kontakt |  Suchen |  Leasing |  Kalibrierung 

Netzanalyse » 3-Phasen-Netzanalysator » PQA 824

3-Phasen-Netzanalysator » PQA 824

PQA 824

  • Aufzeichnung für jeden (von 1s bis 60min wählbaren) Integrationszeitraum mit MIN, MAX und integrierten Durchschnittswert
  • Spannungsanomalien
  • Analysen der Harmonischen messen und aufzeichnen der Werte der Spannungs- und Stromharmonischen bis zur 49. Oberschwingung auf
  • Flickeranalysen
  • Analysen der Anlassströme und die Aufzeichnung der Werte der Anlassströme (max. 1000 Ereignisse) von elektrischen Maschinen bei Überschreiten eines vorgegebenen Grenzwertes aus, wobei sie alle 10ms eine Bemusterung vorgenommen wird.
  • Analysen der Spannungsspikes, das PQA824 führt die Suche und die Aufzeichnung der schnellen Spannungstransitoren (max. 20000 Ereignisse) mit einer Auflösung gleich 5μs (200kHz) aus, was bei der Diagnose der industriellen Anlagen von großem Nutzen ist.

Das PQA824 ist eine innovative Lösung für alle professionellen technischen Studienerfordernisse und die Erfordernisse von Kontrolleuren hinsichtlich der Messung und Aufzeichnung der Parameter von allgemeinen Ein- und Dreiphasennetzen sowie zur Behebung von für den industriellen Bereich typischen Problemen (Netzqualität, Umschaltung von Switching- Speisern, Defekten in PC-Netzen, Analysen von nicht linearen Schaltkreisen, Neueinstellung, Anlassen von Motoren usw.). Die zur Gänze in Windows CE geplanten Modelle haben ein großes TFT-Grafik-Farbdipslay (320x240 pxls) mit direkter Interaktion (Touchscreen) des Bedieners über einen zur Ausstattung gehörenden Stift. Die Benutzerschnittstelle wird mit Ikonen verwaltet, die eine einfache und intuitive Wahl der internen Parameter ermöglichen. Bei jedem Gerät können die Parameter sowohl für die regelmäßige als auch die harmonische Analyse numerisch und grafisch angezeigt werden. Die Grafikfunktion ?Vektordiagramm" gestattet unter anderem die unmittelbare Beurteilung der gegenseitigen Phasenverschiebung zwischen den eingehenden Spannungs- und Stromsignalen und definiert auf diese Weise die Art der Lasten. Der ca. 15 MB große Speicher jedes Modells gestattet das Sichern der Daten jeder Aufzeichnung über viele Tage hinweg (ca. 3 Monate mit 251 gewählten Größen und 15 Minuten Integrationszeitraum), kann aber jederzeit mit externen Compact Flash erweitert und auf Pen Drivers USB übertragen werden, was die Verwaltung der gespeicherten Daten wesentlich erleichtert.


 
Email:
Datenblatt:
Handbuch: